YOGA Relax

Yoga Asanas (Körperhaltungen) werden eingesetzt, um Körperstellen gezielt zu kräftigen, zu dehnen oder zu entspannen. Dabei werden auch Hilfsmittel verwendet. Esther’s Yogastil ist vielseitig und abwechslungsreich: Dynamik und Ruhe wechseln sich ab. Ihre Leidenschaft für den Tanz und die Bewegung ist in ihren Stunden spürbar. Ihre fundierten anatomischen Kenntnisse, u.a. auch im Bewegungsprinzip der Spiraldynamik helfen, Asanas vertieft und umfangreich wahrzunehmen. Ihr ist es ein Anliegen, dass die TeilnehmerInnen eigene neue Bewegungsmöglichkeiten entdecken und dabei heilsam mit dem Körper und seinen Ressourcen umgehen. Dabei inspiriert sie auch das Thema der “Faszien”. Esther bietet eine Plattform, das Körperbewusstsein weiter zu vertiefen, sodass die eigene innere Welt Raum und Inspiration erfahren kann. Philosophische Gedanken aus dem Yoga können dabei helfen. Esther ist inspiriert unter anderem auch von Helen Noakes (U.K.) und dem Yogastil von Wanda Scaravelli. Im 2020 absolvierte Sie die 2jährige Ausbildung zur Yogatherapeutin (Remo Rittiner - Ayur Yoga). Aus Remo's fundiertem Erfahrungsschatz konnte Esther sehr viel mitnehmen und nun weitergeben. Esther ist in der Spiraldynamik im Level „Intermediate Specific“ ausgebildet. Sie besucht fortlaufend Weiterbildungen und ist überaus interessiert, Yoga weiter zu erforschen und ihre Erkenntnisse freudvoll weiter zu geben. Es sind alle willkommen. Esther ist von der Krankenkasse für QualiCert “Rücken” und “Fitness” anerkannt. Die YOGAREI bietet ein Schnupperabo zum Kennenlernen für 3 Lektionen zum Preis von Fr. 45.- an. Darin ist die kostenlose Schnupperlektion enthalten. (Gültig einen Monat)

Ein Schuljahr beinhaltet zwei Semester mit folgender Zeitdauer:

  • 1. Semester ist von Mitte August bis Mitte/Ende Januar
  • 2. Semester ist von Mitte/Ende Januar bis Anfang Juli.

Anzahl Lektionen pro Semester:

  • Kurse für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahren beinhalten insgesamt 19 Lektionen
  • Kurse für Erwachsene (d.h. ab 18 Jahren) beinhalten insgesamt 21 Lektionen.

Feiertage/Schulferien werden nicht berechnet!

Kurspreise variieren je nach Dauer einer Lektion. Verpasste Lektionen können innerhalb des laufenden Semesters in altersentsprechenden Kursen kompensiert werden.

Per Onlineformular anmelden oder PDF Anmeldetalon (ist verbindlich) herunterladen.

Pro Kurs ist die erste Probelektion kostenlos

ab der 2. Kurslektion wird der Preis pro Rata berechnet (d.h. ab 2. Kurslektion bis Ende des laufenden Semesters)

Semesterpreise beziehen sich auf ein GANZES Semester. Wir gewähren folgende Rabatte:

Alle Rabatte sind NICHT kumulierbar, d.h. Rabatte nicht addiert werden! Es gilt der höchste Rabatt!

Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre:                            19 Lekt. pro Semester

50/60 Min.                                        Fr. 20.-                   Total Fr. 380.-
75 Min.                                               Fr. 24.-                   Total Fr. 418.-
90 Min.                                               Fr. 28.-                   Total Fr. 532.-

Erwachsene ab 18 Jahren:                                          21 Lekt. pro Semester
60 Min.                                                Fr. 24.-                   Fr. 504.-
75 Min.                                                Fr. 28.-                   Fr. 588.-
90 Min.                                                Fr. 32.-                   Fr. 672.-

Rabatte:
Familien/Mehrkurserabatt (MK)

Belegung pro Woche                                                        Rabatt auf die Gesamtrechnung
2 Kurse                                                                                  10%
3 Kurse                                                                                  15%
4 Kurse                                                                                  20%
5 Kurse                                                                                  30%
6 Kurse                                                                                  50%

Studentenrabatt mit gültigem Ausweis / Lehrlinge:   10%

10er ABO nur in der Yogarei möglich!
10 Lektionen à Fr. 31.- = Fr. 310.-
4 Monate gültig ab 1. Lektion

Probeabo Yogarei: 3 Lektionen à Fr. 45.- / gültig 1 Monat

können angefragt werden: Kosten: Fr. 120.-/60 Min. 

Mündliche/schriftliche Abmeldung muss an die Kursorganisation (Esther Bünter) vor Ende des laufenden Semesters erfolgen. Abmeldedatum (wird auf der Rechnung erwähnt) muss eingehalten werden. Ansonsten muss eine Abmeldegebühr von Fr. 100.- als Unkostenbeitrag verrechnet werden.

Details

Kurstag: Montag

Kursart: Yogarei

Altersgruppe: ab 18 Jahren

Kursleitung: Esther Bünter

Kursbeginn: 20:00 Uhr

Kursdauer: 75 Min

Kurskosten: CHF 28.-/CHF 588.-

Allg. Kursbestimmungen

Schulferien/Feiertage

kein Tanzunterricht

Sommerferienbeginn 2020: Samstag, 04. Juli 2020
Start neues Schuljahr 2020/2021: Montag, 17. August 2020

Herbstferien 2020:
Erwachsenenkurse (d.h. ab 18 J.):
26. September bis 04. Oktober 2020
Kinderkurse (d.h. Kurse bis 17 J.):
26. September bis 12. Oktober 2020

Weihnachtsferien 2020/Neujahr 2021:
ALLE Kurse: 19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021

Fasnachtsferien 2021:
Erwachsenenkurse (d.h. ab 18 J.): DO 11. Februar bis MI 17. Februar 2021
Kinderkurse (d.h. Kurse bis 17 J.): SA 06. Februar bis SO 21. Februar 2021

Osterferien 2021:
ALLE Kurse (Erw. und Kinder): FR 02. April bis 11. April 2021
In der Woche von Montag, 12. April bis Sonntag, 18. April 2021 finden alle Kurse statt: Proben für Aufführung an Auffahrt v. 13. – 16.05.2021!

Sommerferienbeginn 2021: Samstag, 10. Juli 2021

Feiertage Schuljahr 2020/2021:
Dienstag, 02. November 2020 (Maria Empfängis)
Freitag, 02. April 2021 (Karfreitag)
Donnerstag, 13. Mai 2021 (Auffahrt) = Schulaufführung: 13. – 16. Mai 2021 !!
Montag, 24. Mai 2021 (Pfinstmontag)
Donnerstag, 3. Juni 2021 (Fronleichnam)

 

Adresse

tanzerei – Esther Bünter Mathys
dipl. Tanzpädagogin BGB
dipl. Yogalehrerin YS/EYU
Langsägestrasse 2
CH-6010 Kriens

Kontakt

t +41 41 361 07 27
m +41 076 571 84 67
info@tanzerei.net 

Für Probelektion anmelden

Logo Tanzerei Luzern

© 2017 - tanzerei.net