Emma Skyllbäck

Emma Skyllbäck wurde 1984 in Schweden geboren und erhielt ihre erste tänzerische Ausbildung an der Löftadalens Folkhögskola in Varberg. Von 2005 bis 2006 studierte sie mit einem internationalen Studentenvisum in New York. Emma Skyllbäck schloss ihre Tanzausbildung 2009 an der ‚Iwanson School for Contemporary Dance‘ ab. 2009 bis 2014 war sie als Mitglied der ‚Marco Santi Tanzkompagnie‘ am Theater St.Gallen engagiert, wo sie mit renommierten Choreografen wie Rootless Roots, Jossi Berg und Oded Graf, Marcel Leeman, Philipp Egli, Andrea Boll und Anton Lachy arbeitete. Seit August 2014 ist Emma Skyllbäck als freiberufliche Tänzerin, Tanzlehrerin und Yogalehrerin in der Schweiz tätig.

In der tanzerei unterrichtet sie Urban, Jazz und Zeitgenössisch.

Kurse von Emma

Mi 20:30 Uhr 4 mal 4 Workshops mit Emma
Do 18:00 Uhr Urban A-M
Do 19:00 Uhr Urban M-F
Fr 08:35 Uhr Vinyasa Flow Yoga
Fr 17:55 Uhr Jazz
Fr 19:00 Uhr Zeitgen. Modernjazz A-M
Fr 20:15 Uhr Zeitgen. Urban M-F